Morgengold Frühstücksdienste 20 Feb 2013

Kooperationsmarketing: Morgengold und die starken Marken

Morgengold

Das eigene Markenimage stärken, die Markenbekanntheit erhöhen und dabei noch das Budget schonen – strategische Partnerschaften in der Werbung bringen eine Menge Vorteile für alle Beteiligten mit sich. Unternehmen können durch geschickte Marketingkooperationen Synergieeffekte nutzen und gemeinsam Wettbewerbsvorteile schaffen. Diese Chance hat auch Morgengold Frühstücksdienste, Deutschlands Nummer 1 unter den Backwaren-Lieferdiensten, für sich erkannt und den Startschuss gegeben für neue, zielgruppenorientierte Wege im Marketing. Denn mit einer Marktpräsenz von fast 110 Standorten hat das Franchise-System eine Marktgröße erreicht, mit der sich erste nationale Kooperationen sinnvoll realisieren lassen – und die die Marke Morgengold Frühstücksdienste insbesondere für andere namhafte Markenhersteller als Partner attraktiv macht.

Druck

Die „Frühstücksboten 2012“: Morgengold, Valensina und Kerrygold

Als Kooperationspartner der „Frühstücksbotenaktion 2012“ trat Morgengold gemeinsam mit den beiden bekannten Marken Valensina und Kerrygold auf. 3.333 Frühstückspakete, gefüllt mit frischen Backwaren, Valensina-Saft, Kerrygold-Butter, Langnese-Honig und einer Zeitschrift „familie & co“ wurden von Oktober 2012 bis Januar 2013 verlost – und von den lokalen Morgengold Frühstücksdiensten an die Haustür der Gewinner geliefert. Diese Kooperation bot Morgengold Frühstücksdienste erstmals die Möglichkeit, dem Kunden mit der eigenen Marke nicht nur an der Haustür zu begegnen, sondern auch direkt beim Einkauf im Lebensmitteleinzelhandel vor Ort sowie über zielgruppengerechte Medien – in Verbindung mit anderen großen namhaften und sympathischen Marken. Über drei Millionen Valensina-Flaschen und Kerrygold-Butterpäckchen sowie 5.000 Produkt-Displays mit großflächigem Werbeaufdruck in Lebensmittelmärkten sorgten bundesweit für die Aufmerksamkeit unmittelbar am Point of Sale. Begleitet wurde die Aktion zusätzlich von Printanzeigen, Online-Advertorials, Mediengewinnspielen und einer einwöchigen Radiokampagne.

Markenimage stärken – Kundengewinnung erleichtern

Für die Franchise-Partner von Morgengold bedeutete die Aktion neben der Stärkung des Markenimages und der Steigerung der Markenbekanntheit im Allgemeinen vor allem eine ganz konkrete Chance in ihrer Kundengewinnung: Der Kontakt zu 3.333 Gewinnern der Verlosung öffnete ihnen die Türen zu 3.333 potenziellen Neukunden für ihre Morgengold Frühstücksdienste. Insgesamt registrierten sich sogar über 60.000 Teilnehmer auf der Aktionsseite im Internet, um eines der Frühstückspakete zu ergattern, und wurden so – in einem qualitativ hochwertigen Markenumfeld – auf Morgengold Frühstücksdienste aufmerksam.

Mit einem neuen Marketingkonzept will Morgengold in 2013 seine Aktivität im Bereich der Marketingkooperationen fortsetzen und weiter ausbauen – und geht damit einen bedeutenden Schritt auf dem Weg zu mehr Markenbekanntheit, einer starken Kundenbindung und wachsenden Kundenzahlen für die lokalen Morgengold-Betriebe.

 

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Morgengold Frühstücksdienste