Archiv für Back-Factory

Back-Factory Jun 2013

Noch mehr Backgastronomie
für den Norden

Keine Kommentare Back-Factory

Innerhalb von wenigen Tagen eröffnen gleich zwei Back-Factory Standorte ihre Türen. Los geht es am 13. Juni in Kiel. Auf über 170 qm Verkaufsfläche können Kunden hier aus frischen Brot und Brötchen sowie Snacks für den schnellen Zwischendurchgenuss und Kaffeespezialitäten wählen. Das backgastronomische Konzept präsentiert sich hinter einer 50 Meter langen Glasfront und mit rund 30 Sitzplätzen. Nur fünf Tage später feiert Back-Factory am 18. Juni in Schleswig die Neueröffnung einer Filiale, die mit 325 qm Verkaufsfläche zu den größten Standorten von Back-Factory bundesweit zählt. „Wir freuen uns, gemeinsam mit unseren Kunden in Kiel und Schleswig feiern zu können“, so Mahmoud Ismail, Franchise-Partner von Back-Factory.

Vom Bäcker zum Snacker

BF_Lounge2Die Eröffnung der neuen Back-Factory Filialen ist für Mahmoud Ismail ein ganz besonderer Meilenstein. Nicht nur, weil er mit dann insgesamt acht Standorten in Schleswig, Kiel, Heide, Neumünster und Hamburg größter Franchise-Partner von Back-Factory ist. In Schleswig hatte für den Vater von sechs Kindern vor acht Jahren auch alles angefangen: 2005 übernahm er hier als Franchise-Partner von Back-Factory seinen ersten Standort von der Zentrale. „Während damals unser Fokus auf Brot und Brötchen lag, sind heute Snacks unser Schwerpunkt mit einem Umsatzanteil von rund 50 Prozent“, so Ismail, der insgesamt 70 Mitarbeiter beschäftigt. Mit dem Umzug seiner ersten Back-Factory einige hundert Meter weiter in den Stadtweg 46 kann der 50-jährige Unternehmer seinen Kunden nun nicht nur eine größere Auswahl an Snacks wie Bagels, Wraps und Salaten bieten. Mit der Verbindung von klassischer Selbstbedienungsbäckerei und Coffee-Shop im modernen Lounge-Design finden Gäste an über 115 Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich Platz zum Verweilen und Genießen.

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Back-Factory Mai 2013

Back-Factory eröffnet erstes Deli in Frankfurt

Keine Kommentare Back-Factory

Als Begründer der Backgastronomie in Deutschland präsentiert sich Back-Factory jetzt in Frankfurt (Kaiserstraße 81/Am Hauptbahnhof 8) mit einem neuen, zukunftsweisenden Flagship-Store. Neben Selbstbedienungsbäckerei und modernem Coffee-Shop erwartet Gäste hier erstmals auch ein trendiges Back-Factory Deli, in dem an Bedientheken frisch vor den Augen zubereitete kleine Gerichte, Snacks und Getränke angeboten werden. Nur wenige Meter vom Frankfurter Hauptbahnhof entfernt gelegen, verfügt der neue Standort in bester Lage über eine Verkaufsfläche von rund 365 qm – mit über 115 Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich. „Für die Marke Back-Factory ist die Eröffnung dieses zukunftsweisenden Top-Standorts ein Meilenstein auf dem Weg vom Bäcker zum Snacker, den wir bereits seit 2009 konsequent gehen und dabei neue Kundengruppen gewinnen und Umsatzpotenziale erschließen“, erklärt Peter Gabler, Geschäftsführer der Back-Factory. „Mit unserem Back-Factory Deli möchten wir einerseits unsere Snack-Kompetenz ausbauen und unsere Wahrnehmung als Qualitätsanbieter steigern. Andererseits gilt es, frühzeitig in weitere Konzeptinnovationen zu investieren, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und den Markt des zunehmenden Außer-Haus-Verzehrs zu nutzen.“BF_Enie-Raul_3

Die feierliche wie aktionsreiche Eröffnung des Back-Factory Deli am 29. Mai 2013 ließen sich viele Frankfurter nicht entgehen. Als Gäste mit dabei waren auch Schauspieler Raúl Richter

(bekannt aus der TV-Serie G.Z.S.Z.) und Moderatorin Enie van de Meiklokjes, die als „Backfee“ für die Kunden süße Köstlichkeiten zauberte. Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Back-Factory Mrz 2013

„FOCUS“-Ranking: Back-Factory unter den besten Arbeitgebern

Keine Kommentare Back-Factory, Branchen-News

In einem aktuellen Ranking hat das Nachrichtenmagazin „Focus“ „Deutschlands 370 beste Arbeitgeber“ ermittelt. Als einziges Unternehmen der Backbranche wird in dem Focus-Ranking auch die Back-Factory, eine der führenden SB-Bäckereien und Begründer der Backgastronomie mit Sitz in Hamburg, geführt.

Bild 009 Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Back-Factory Feb 2013

Back-Factory: Frische, Qualität und Genuss stehen im Fokus

Keine Kommentare Back-Factory, Branchen-News

Back-Factory, eine der größten Selbstbedienungsbäckereien in Deutschland und Begründer der Backgastronomie, zieht für das Jahr 2012 eine positive Bilanz. So steigerte das Unternehmen seinen Bruttoumsatz um 4,5 Prozent auf rund 94 Mio. Euro (2011: 90 Mio. Euro). Auf bestehender Fläche erlösten die bundesweit rund 130 Back-Factory Shops, die zu 80 Prozent von Franchise-Partnern geführt werden, ein Plus von 4,3 Prozent. Täglich kamen bundesweit mehr als 130.000 Kunden zu Back-Factory, um aus dem Angebot an frischen Backwaren sowie Snacks zu wählen. Als besonders erfolgreich erwiesen sich im vergangenen Jahr zahlreiche Gewinnspiele und Aktionen, die anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von Back-Factory bundesweit veranstaltet wurden.BF_Lounge1 Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Back-Factory Jan 2013

Backgastronomie unternehmen

Keine Kommentare Back-Factory, Erfolgsstory, Partnerinterview

Siegmar Rasche ist bei Back-Factory einer der Pioniere. 2002 eröffnet er als Franchise-Partner den bundesweit ersten Back-Factory Standort. Mit Einführung des backgastronomischen Konzepts geht er 2010 mit dem bundesweit größten Standort auf über 500 qm Fläche an den Markt und punktet hier mit einer modernen Wohlfühlatmosphäre bei seinen Kunden. Zum zehnjährigen Jubiläum von Back-Factory wird Siegmar Rasche 2012 mit der „Back-Factory-Nadel in Silber“ ausgezeichnet – natürlich als erster Franchise-Partner des Systems. Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen