Archiv für Allgemein

Franchise Insights Jun 2013

Gute Franchise-Geber regeln auch den Ausstieg

Keine Kommentare Allgemein, Franchise allg

Die Starthilfen für Existenzgründer sind in der Regel professionell und umfassend gestaltet. So auch für Gründer, die sich mit einem Franchise-Konzept selbstständig machen. Ein schlüsselfertiges Konzept, ein Franchise-Paket, eine persönliche Betriebsberatung sowie Systemstandards sorgen für einen systematischen und erprobten Markteinstieg. Je größer das Franchise-System, desto „geübter“ sind meist auch Neueröffnung und Expansion. Doch wie sieht es mit dem Ausstieg aus?EXIT Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Town & Country Haus Jun 2013

Jürgen Dawo im DFV-Vorstand bestätigt

Keine Kommentare Allgemein, Town & Country

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Deutschen Franchise-Verbands (DFV) wurde Jürgen Dawo, Gründer und Franchise-Geber von Town & Country Haus, als Vorstandsmitglied wiedergewählt. Bereits seit 2004 gehört der Unternehmer dem DFV-Vorstand an, in dem er sich vor allem für das Thema Aus- und Weiterbildung in der Franchise-Wirtschaft einsetzt. Dabei geht es nicht nur darum, wie Franchise-Geber den Wissenstransfer innerhalb ihres Systems gestalten können, sondern auch um die Weiterbildung der Franchise-Geber selbst.

„Seit mehr als 20 Jahren als Franchise-Geber aktiv, möchte ich meine Erfahrungen und das Wissen gerade auch an andere Franchise-Systeme, die sich noch im Aufbau befinden, weitergeben und damit nachhaltig zur weiteren Entwicklung und Qualifizierung der Branche beitragen“, erklärt Jürgen Dawo. „Auf Unternehmer, die selbst zu Franchise-Gebern werden, kommen schließlich vielfältige Aufgaben und Herausforderungen zu – von der Wahl der richtigen Expansionsstrategie bis zum Umgang mit den Franchise-Partnern.“ Um diese zu meistern und Fehler zu vermeiden, empfiehlt Jürgen Dawo, sich immer an den größten Engpässen zu orientieren und diese systematisch zu überwinden. „Wer alles auf einmal anpacken will, kann sich schnell verzetteln und verfügt meist auch nicht über die dafür erforderlichen Ressourcen“, so Jürgen Dawo, dessen Franchise-System Town & Country Haus kürzlich mit dem Deutschen Franchise-Preis 2013 ausgezeichnet wurde. Als Coach und Referent für das Deutsche Franchise-Institut unterstützt Jürgen Dawo so junge Systeme bei der Überwindung ihrer Engpässe. In weiteren Seminaren dreht sich alles um das Thema „Verkaufen 2.0“, ein eigens entwickelter Beratungs- und Verkaufsansatz, bei dem der Verkäufer zum helfenden Berater des Kunden beim Einkauf wird.

Jürgen Dawo

Wissenstransfer in freier Natur mit Jürgen Dawo

Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Franchise Insights Mai 2013

Mit Franchise vom motivierten Angestellten zum lokalen Marktführer

Keine Kommentare Allgemein

Das Gründungsgeschehen in Deutschland ist auf dem Tiefpunkt, so die KfW in ihrem jüngst erschienenen Gründungsmonitor 2013. Demnach haben sich im Jahr 2012 erneut weniger Menschen selbstständig gemacht. Insgesamt gab es laut KfW im vergangenen Jahr rund 775.000 Gründer – der niedrigste Stand seit dem Start der Befragung im Jahr 2000. Die Hauptgründe werden in der schwachen Konjunktur, der guten Arbeitsmarktlage und Änderungen in der Existenzgründungsforschung durch die Bundesagentur für Arbeit gesehen. Und: Auch im laufenden Jahr geht man nicht von einer spürbaren Belebung aus.

Anders die Franchise-Wirtschaft: Auch hier zeigt sich zwar ein vergleichbar verhaltenes Wachstum. Zuletzt verzeichnete die Franchise-Wirtschaft einen Zuwachs an neuen Franchise-Partnern von knapp 3,5 Prozent, wie eine Erhebung des Instituts für Markenfranchise herausfand. Franchise-Systeme müssen heute also größere Anstrengungen unternehmen, um sich mit den von ihnen gebotenen unternehmerischen Chancen auf dem Arbeitsmarkt hervorzuheben. Dennoch bieten vor allem etablierte Systeme gute Einstiegsoptionen. Sie haben über Jahre weiter in das Unternehmenskonzept für den regionalen Markt und Innovationen investiert. Spezielle Branchenkenntnisse müssen Franchise-Unternehmer hier in der Regel nicht mitbringen: Das systemspezifische Know-how erhalten sie beispielsweise in den Schulungen der Systemzentrale.

35176 Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Town & Country Haus Feb 2013

Neujahrsworkshop setzt Impulse

Keine Kommentare Allgemein, Town & Country, Veranstaltungen

Neue Impulse für die Zukunft setzte Town & Country Haus bei seinem Neujahrsworkshop, zu dem sich Ende Januar die über 300 Franchise-Partner des führenden Massivhausanbieters in Fulda trafen. Aktivitäten und Neuerungen in Marketing, Vertrieb und Technik sowie die weitere Unternehmensausrichtung standen im Fokus der Veranstaltung.

In Fulda veranstaltete Town & Country Haus seinen diesjährigen Neujahrsworkshop.

Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Franchise Insights Feb 2013

Franchise gibt es in jeder Branche

Keine Kommentare Allgemein, Franchise allg

Von A wie Autowerkstatt bis Z wie Zoofachhandel – Franchise-Systeme finden sich in nahezu jeder Branche. Wer seine berufliche Zukunft unter dem Markendach eines Franchise-Systems sieht, dem bietet sich eine breite Auswahl unter den bundesweit rund 950 Franchise-Systemen. Rein statistisch gesehen, sind Dienstleistungs-Franchise-Systeme dabei am häufigsten vertreten. Gefolgt vom Handel, den Gastronomie-, Touristik- und Freizeitanbietern sowie dem Handwerk. Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Morgengold Frühstücksdienste Jan 2013

Mehr Brötchen für Morgengold Frühstücksdienste

Keine Kommentare Allgemein, Franchise allg, Morgengold

Frische Backwaren morgens direkt an die Haustür: Deutschlands größter Backwarenlieferdienst setzt sein Wachstum fort. 2013 Prozessoptimierung zur Professionalisierung der Morgengold-Betriebe und Ausbau des Marketings im Fokus. Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Town & Country Haus Jan 2013

Markenunternehmer im Vorteil

Keine Kommentare Allgemein, Erfolgsstory, Town & Country

Wer sich als Franchise-Partner selbstständig macht, profitiert nicht nur von einem einfacheren Markteinstieg. Auch im weiteren Unternehmensaufbau können die Leistungen der Zentrale den geschäftlichen Erfolg fördern. Zwei Franchise-Partner berichten. Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Franchise Insights Jan 2013

Franchise-Wirtschaft sucht neue Unternehmer

Keine Kommentare Allgemein, Franchise allg

Die Franchise-Wirtschaft in Deutschland zeigt weiterhin ein solides Wachstum. Während die bundesweit rund 950 Franchise-Systeme in 2011 auf rund 141.700 Betriebe (+ 4,9 %) wachsen konnten, legten sie in 2012 um rund 4,6 % auf über 148.000 Betriebe zu, so die Prognose des Bonner Mediendienstes forum franchise und systeme. Die Zahl der Franchise-Partner stieg im vergangenen Jahr um 3,4 % auf knapp 113.000 Partner, die insgesamt rund 715.000 Mitarbeiter beschäftigen (+ 3,0 %). Weiterlesen

Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen